NICK ON SLEEP: Reisen und Schlaf - Wie schlafe ich in fremden Umgebungen am besten?

Wer ist Nick Littlehales und was hat es mit NICK ON SLEEP auf sich?

Der renommierte Schlafcoach berät seit den 90-er Jahren internationale Spitzensportler und Topathleten wie Christiano Ronaldo und die Mannschaft von Manchester United für die beste Schlafstrategie. Schau dir dazu seinen Auftritt bei den bekannten TED Talks an. Zudem ist er Autor des Bestsellers „SLEEP Schlafen wie die Profis“. In Kooperation mit Third of Life hat er das innovative Reisekissen „re-charge“ – das 2-in-1-Talent für Zuhause und unterwegs – entwickelt.

In unserer Video-Reihe interviewen wir Nick in jeder Episode zu einem bestimmten Thema – und stellen ihm die spannendsten Fragen unserer Kunden.
So erfährst du vom Schlafexperten der Stars, wie du besser schlafen kannst! Dran bleiben lohnt sich also.

In dieser Episode erklärt Nick, wie du auf Reisen besser schlafen kannst:

  • Warum schlafen wir in fremden Umgebungen wie Hotelzimmern so schlecht ein?
  • Welchen Rat hat der Schlafexperte für Spitzensportler, wenn sie unterwegs sind?
  • Welche Tipps lassen sich leicht in den Alltag einbauen?


Du hast eine Frage an Nick?
 
Kein Problem, du kannst uns einfach

  • eine E-Mail an service@third-of-life.com schreiben oder
  • in deinem Social Media Post auf Instagram oder Facebook markieren und dabei den Hashtag #nickonsleep nutzen.

Das könnte dich auch interessieren:

Unser Geschäftsführer im RTL Interview über den Third of Life Shop
Unser Geschäftsführer im RTL Interview über den Third of Life Shop
Unser Geschäftsführer erläutert im Interview mit RTL, was das Besondere am Third of Life Shop ist und welche Vorteile fu
Weiterlesen
Der spanische Spitzenfußballer Derik Osede über guten Schlaf
Der spanische Spitzenfußballer Derik Osede über guten Schlaf
Wir haben mit dem spanischen Spitzenfußballer Derik Osede über guten Schlaf gesprochen.
Weiterlesen
Was hilft bei Schnarchen? Die 10 besten Tipps
Was hilft bei Schnarchen? Die 10 besten Tipps
Schnarchen ist ein verbreitetes Phänomen, fast jeder zweite Mann ist davon betroffen. Die Ursachen sind dabei sehr vielf
Weiterlesen

You have successfully subscribed!
Deutsch